Anschlag in London am 22.März 2017

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Anschlag in London 2017 ist am 22. März 2017 passiert.

Der Anschlag ist in London passiert.


Ein SUV Auto ist in eine Menschen·menge gefahren.

Der Fahrer hat die Menschen absichtlich überfahren.

Dabei sind Menschen gestorben.

Und viele Menschen sind verletzt.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Terroranschlag in London 2017

Terroranschlag in London am 22. März 2017


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ein Auto·fahrer hat Menschen auf einer Brücke überfahren.

Sein Name ist Khalid Masood.

Khalid Masood hat absichtlich Menschen überfahren.

Er hat Menschen tot gefahren.


Khalid Masood ist danach gegen einen Zaun gefahren.

Der Zaun ist am Palace of Westminster.

Danach ist Khalid Masood aus dem Auto raus.

Und er ist über den Zaun gesprungen.

Danach hat Khalid Masood einen Polizisten mit einem Messer getötet.


Die Polizei hat Khalid Masood auf·gehalten.

Polizisten haben auf Khalid Masood geschossen.

Und ihn dabei getötet.


Warum der Anschlag in London passiert ist,

weiß die Polizei nicht.

Die Polizei versucht es heraus·zu·finden.

Manche sagen das der Anschlag die IS Gruppe gemacht hat.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.