Anschlag in London am 3. Juni 2017

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Anschlag in London ist am 3. Juni 2017 passiert.

Der Anschlag ist in London passiert.


3 Männer sind mit einem Liefer·wagen in eine Menschen·menge gefahren.

Die Männer haben die Menschen absichtlich überfahren.

Danach haben sie andere Menschen erstochen.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Terroranschlag in London 2017

Terroranschlag in London am 3. Juni 2017


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

3 Männer haben den Anschlag am 3. Juni 2017 gemacht.


Sie haben mit einem Liefer·wagen Menschen überfahren.

Das haben sie absichtlich gemacht.

Danach sind die 3 Männer mit dem Liefer·wagen weiter gefahren.

An dem Borough Markt haben sie angehalten.

Die Männer sind aus dem Liefer·wagen aus·gestiegen.

Sie haben mit Messer andere Menschen erstochen.


Polizisten haben die Männer aufgehalten.

Sie haben die 3 Männer erschossen.


Die 3 Männer haben bei dem Anschlag 8 Menschen ermordet.

Und sie haben sehr viele Menschen verletzt.


Der Anschlag hat die IS Gruppe gemacht.

Das hat die Gruppe bei Amaq gesagt.


Die Polizei hat nach dem Anschlag viele Straßen gesperrt.

Viele Menschen sind darum nicht zu ihren Wohnungen gekommen.

Menschen die in London wohnen,

haben anderen geholfen.

Sie haben ihnen Schlaf·plätze gegeben.


Auf Twitter kann man nach·lesen,

wo es Schlaf·plätze gibt.

Mit dem Hashtag #SofaForLondon.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.