Buch·vorstellung: Ein ganzes Leben in Einfacher Sprache


Vom Spaß am Lesen Verlag gibt es ein neues Buch.
Das Buch heißt:
Ein ganzes Leben
Das Buch ist in Einfacher Sprache.

Robert Seethaler hat ein Buch geschrieben.
Das Buch heißt:
Ein ganzes Leben

Im Buch geht es um Andreas Egger.
Es ist das Jahr 1902.
Er kommt als kleines Kind in ein österreichisches Berg·dorf.
Andreas muss hart arbeiten.
Und wird viel verprügelt.
Einmal so schwer,
dass sein Bein bricht.
Danach hat er ein schiefes Bein.

Der Spaß am Lesen Verlag hat das Buch neu geschrieben.
In Einfacher Sprache.

Im Buch steht:

Marie war es egal, dass Egger ein schiefes Bein hatte.
Jeden Sonntag trafen sie sich.
Die beiden redeten wenig.
Sie liefen nebeneinander her und beobachteten
ihre Schatten. Oder sie saßen auf einem Stein und
schauten ins Tal.

Das Buch ist 128 Seiten lang.
Es hat die ISBN 978-3-944668-73-4
Das Buch kostet 12,50 Euro.

Hier gibt es das Buch:
https://einfachebuecher.de/ein-ganzes-Leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.