Gedenk·stätte Opfer der Euthanasie-Morde

National·sozialisten haben in Brandenburg Menschen ermordet.
Das war im Jahr 1940.
Eine Gedenk·stätte erinnert daran.
Auch mit Informationen in Leichter Sprache.

Die National·sozialisten haben über 9 tausend Menschen ermordet.
In einer Tötungs·anstalt.
Die Tötungs·anstalt ist heute eine Gedenk·stätte.

In der Gedenl·stätte gibt es Führungen.
Auch in Leichter Sprache.

Die Gedenk·stätte hat eine Internet·seite.
Manche Infos gibt es in Leichter Sprache.

Hier geht es zur Seite in Leichter Sprache:
https://www.brandenburg-euthanasie-sbg.de/bereich-leichte-sprache/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.