Infos in Leichter Sprache von der Drogen·beauftragten

Landscape


In Deutschland gibt es eine Drogen·beauftragte.
Die Drogen·beauftragte hat eine Internet·seite.
Auf der Seite gibt es Infos in Leichter Sprache.

Die Seiten von der Drogen·beauftragten sind in Standard·sprache.
2 Seiten sind in Leichter Sprache.

Eine Seite ist eine Art Gebrauchsanweisung für die Internet·seite.
Auf der anderen Seite, steht was die Drogen·beauftragte macht.

Die Drogen·beauftragte arbeitet für die Bundes·regierung.

Die Drogen·beauftragteist Daniela Ludwig.
Sie hat ihr Büro in Berlin.

Die Drogen·beauftragte macht Politik gegen Sucht und Drogen.
Sie hat viele Aufgaben.
Sie möchte, dass Menschen:

  • weniger oder besser gar nicht rauchen
  • nicht zu viel Alkohol trinken,
  • nicht zu viele Medikamente einnehmen,
  • keine Drogen nehmen,
  • nicht zu viel Glücks-Spiele betreiben
  • und nicht zu viel im Internet sind.

Hier geht es zur Seite in Leichter Sprache:
https://www.drogenbeauftragte.de/leichte-sprache/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.