Übersetzungs·probleme bei Leichter Sprache

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe


Nathalie Dominique Nüssli hat eine Master·arbeit geschrieben.
Die Arbeit heißt:
Übersetzen in die Leichte Sprache:
Übersetzungs·probleme, Übersetzungs·lösungen und
Auswirkungen auf das Text·verständnis von Menschen mit Down·syndrom:
am Beispiel von Texten zum Thema Gesundheit.

Manche Menschen brauchen Leichte Sprache.
Damit sie besser Bescheid wissen.
Nathalie Dominique Nüssli hat nachgeforscht.
Helfen Texte in Leichter Sprache.
Wissen Menschen dann besser Bescheid.

Nathalie Dominique Nüssli hat einen Test gemacht.
Nathalie Dominique Nüssli hat Menschen mit Down Syndrom einen Text gegeben.
Der Text ist über das Thema Diabetes.
Der Text ist in Leichter Sprache.
Der Text soll helfen, dass alle gut über Diabetes informiert sind.

Danach hat sie Teilnehmenden zum Thema Diabetes gefragt.
Ergebnis:
Viele sind immer noch schlecht über Diabetes informiert.
Der Text in Leichter Sprache hat nicht allen geholfen.

Nathalie Dominique Nüssli meint:
Es muss noch mehr Forschung geben über Leichte Sprache.
Damit die Leichte Sprache besser wird.

Die Master·arbeit ist 142 Seiten lang.
Die Master·arbeit ist in schwerer Sprache.

Hier gibt es die Master·arbeit:
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/16709

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.