Übung: Gesicht

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Gesicht ist ein Teil von einem Körper.

Tiere und Menschen haben ein Gesicht.


Das Gesicht ist an der Vorder·seite vom Kopf.

Man sieht auf einem Gesicht Augen, Nase und Mund.


Auf dem Bild sind 2 Gesichter zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Antlitz

Vorderseite vom Kopf

Angesicht


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Auf dem Gesicht sind Organe.

Augen, Nase und Mund.

Und es gibt Haare, Stirn, Augen·brauen, Wimpern Wangen, Lippen, Zähne, Haut und Kinn.


Familien·mitglieder haben oft ähnliche Gesichter.

Es gibt verschiedene Gesichts·formen.

Zum Beispiel ein rundes Gesicht.

Oder ein Gesicht mit herz·form.


Mit dem Gesicht kann man sprechen.


Viele Menschen finden Gesichter schön,

bei denen beide Seiten vom Gesicht ähnlich sind.

Zum Beispiel gleiche Ohren.

Oder gleiche Augen.


Experten untersuchen das Gesicht.

Zum Beispiel Experten von der Anthropologie.

Oder von Biometrie.


Manche Menschen können keine Gesichter erkennen.

Das nennt man Prosopagnosie.


Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.