Baby-Boomers

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Generationen
Baby Mutter Groß·mutter and Groß Groß·mutter.jpg
Andere
Alters·gruppen

Baby-Boomers
Generation X
Generation Y
Generation Z

Baby-Boomers sind eine Alters·gruppe.


Ein Baby-Boomer ist ein einzelner Mensch.

Oder es ist eine Gruppe von Menschen gemeint.


Es sind alle Menschen gemeint,

die nach einem Krieg geboren sind.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Babyboomer

Geburtenstarker Jahrgang

Boomgeneration

Babyboom

Boom-Generation

Boomgeneration

Baby-Boom

Geburtenstarke Jahrgänge


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Baby-Boomers sind eine Alters·gruppe.

Man meint oft die Menschen,

die in den Jahren von 1946 bis 1966 geboren sind.

Das sind die Menschen die nach dem 2. Weltkrieg geboren sind.


Vom Jahr 1945 bis zum Jahr 1964 sind in den USA über 7 Millionen Babys geboren.

Im Jahr 1964 sind über 1. Million Babys geboren.


In den 1950er Jahren spielen viele Kinder mit Barbie.

Und in den 1960er Jahren sind die Baby-Boomers Teenager.

Viele hören zu dieser Zeit die Musik von Elvis Presley.


Der Baby-Boom hat nach dem Jahr 1966 aufgehört.

Manche sagen wegen dem Pillen·knick.


Baby-Boomer sind 2 englische Wörter.

Die Wörter sind aus der USA.

Mit dem Wort Baby ist ein Baby gemeint.

Und mit dem Wort Boomer sind sehr viele gemeint.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.