NASA

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

NASA ist eine Abkürzung.

NASA steht fürd ie englischen Wörter:

National Aeronautics and Space Administration

Auf deutsch heißt das:

Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde.

NASA ist eine Behörde in den USA für

Luft- und Raumfahrt.


Auf dem Bild ist die Astronautin Mae Jemison. Sie arbeitet in einem SpaceLab. Sie schwebt in Schwerelosigkeit.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

National Aeronautics and Space Administration

Behörde für Raumfahrt


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Die NASA gibt es seit dem 29. Juli 1958.

Der Hauptsitz der NASA ist in Washington, USA.

Bei der NASA arbeiten ungefähr 17 900 Mitarbeiter.


Die NASA will das Universum erforschen und

sucht nach Leben außerhalb der Erde.


Die NASA hat die ersten Menschen auf den Mond gebracht.

Am 20. Juli 1969 landeten Neil Armstrong und Buzz Aldrin auf dem Mond.

Sie wurden mit einer Apollo 11 Rakete auf den Mond gebracht.


Im Jahr 1977 hat die NASA die Sonden Voyager 1 und Voyager 2 ins Weltall geschickt.

Die Sonden haben Bilder von Planeten gemacht.

Zum Beispiel von Jupiter und Saturn.

Die beiden Sonden arbeiten heute immer noch.


Am 26. November 2011 hat die NASA eine Sonde zum Mars geschickt.

Am 6. August 2012 ist die Sonde auf dem Mars gelandet.

Dort wurde ein Rover abgesetzt.

Der Rover heißt: Curosity.

Der Rover fährt auf dem Mars und macht forscht.

Zum Beispiel macht der Rover Fotos und

und untersucht die Steine auf dem Mars.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.