TV-Duell

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein TV-Duell ist eine Fernseh Sendung.


In der Sendung stellen Reporter Fragen.

Sie stellen Fragen an Politiker.

Politiker von unterschiedlichen Parteien.


Durch die Sendung können sich die Zuschauer informieren.

Informieren welcher Politiker am besten zu ihnen passt.


Auf dem Bild sind Politiker und eine Reporterin zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Fernsehduell

Talkshowduell

Fernsehkampf


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Die Politiker sind beim TV-Duell im Wahlkampf.

Sie sind die Spitzenkandidaten ihrer Partei.


Ein sehr bekanntes TV-Duell ist:

das TV-Duell vor der Bundestagswahl.

Das heißt:

Zwei Kanzlerkandidaten von großen Parteien müssen Fragen beantworten.

Und erzählen was ihre Partei nach der Wahl machen möchten.


Nach dem TV-Duell gibt es Umfragen.

Das heißt:

die Zuschauer sagen wer ihnen besser gefallen hat.


TV-Duell besteht aus zwei Wörtern:

  • TV (ist eine englische Abkürzung und heißt: Fernseh)
  • Duell (ein Kampf mit Waffen - beim TV-Duell ist die Waffe: Sprache)

Fernseh-Kampf


TV-Duelle wurden in Amerika erfunden.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.