Frauennotruf München in Leichter Sprache

In München gibt es einen Notruf für Frauen.
Das ist eine Beratungsstelle.
Dort werden Frauen und Mädchen bei Gewalt beraten.
Die Beratungsstelle hat auch eine Internetseite.
Auf der Internetseite,
gibt es jetzt auch Informationen in Leichter Sprache.

Die Informationen in Leichter Sprache sieht man nicht sofort.
Es gibt keinen extra Schalter für Leichte Sprache.

Die Informationen in Leichter Sprache,
findet man über ein Menü.

Zuerst muss man auf das Wort „Angebote“ klicken.
Dann auf „Leichte Sprache“.

Oder man klickt auf dass Wort „Betroffene“.
Dann auf „Leichte Sprache“.

Das heißt:
Es gibt insgesamt zwei Seiten mit Infos in Leichter Sprache.

Dort steht zum Beispiel:

Wir sind eine Beratungs-Stelle.
Wir beraten Frauen und Mädchen bei Gewalt.
Auch Übergriffe sind Gewalt.
Übergriffe verletzen die Grenzen von anderen Menschen.
Übergriffe sind immer mit Absicht.

und

Wir hören Ihnen zu. Wir helfen Ihnen.
Wir erzählen nichts weiter.
Es ist kostenlos.
Sie müssen nicht sagen, wer Sie sind.
Bei uns sprechen Sie immer mit einer Frau.

Wir beraten Sie am Telefon:
089 76 37 37
Jeden Abend von 18 – 24 Uhr.

Hier geht es zum Frauennotruf München in Leichter Sprache:

Mehr Informationen zum Thema Gewalt gegen Frauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.