HIFMB in Leichter Sprache

Foto aus dem Archiv von Southern Methodist University, Central University Libraries, DeGolyer Library


In Oldenburg gibt es das Helmholtz Institut für Funktionelle Marine Biodiversität.
Vom Institut gibt es Infos in Leichter Sprache.

Das kurze Wort für Helmholtz Institut für Funktionelle Marine Biodiversität
ist HIFMB.

Das Institut forscht.
Das Institut will was wissen.
Zum Beispiel:
Welche Lebewesen leben im Meer?
Zum Beispiel:

  • Tiere
  • Pflanzen
  • Pilze
  • Bakterien

Wie viele verschiedene Lebewesen gibt es im Meer?
Wie unterscheiden sich die Lebewesen im Meer voneinander?

Das HIFMB hat eine Internet·seite.
Mit vielen Unter·seiten.
Die Unter·seiten sind fast alle in Standard·sprache.
1 Seite ist in Leichter Sprache.

Auf der Seite in Leichter Sprache steht:

  • wer das HIFMB ist
  • was das HIFMB macht
  • was die Forschungs·ziele sind

Hier geht es zur Seite in Leichter Sprache:
https://hifmb.de/de/leichte-sprache-hifmb/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.