Pro­jekt: Les­bisch*. Sicht­bar. Berlin.


In Berlin gibt es einen Verein.
Der Verein heißt:
Rad und Tat – Offene Initia­tive Les­bi­scher Frauen e.V.
Der Verein hat eine Internet·seite gemacht.
Mit Infos in Leichter Sprache.

Der Verein hat eine Internet·seite gemacht.
Die Seite heißt:
lesbisch-sichtbar.berlin
Die Seite ist in Standard·sprache.
Es gibt aber auch Seiten in Leichter Sprache.

Auf der Seite in Leichter Sprache steht:

Unser Pro­jekt „Les­bisch*. Sicht­bar. Ber­lin“ hat das Ziel,
dass Les­ben* genauso am gesell­schaft­li­chen Leben teil­ha­ben kön­nen
wie alle ande­ren Men­schen auch.
Alle Men­schen sol­len die­sel­ben Rechte haben:

  • egal, wel­ches Geschlecht sie haben,
  • egal, wel­che Haut-Farbe sie haben
  • und egal, wel­che Men­schen sie lieben.

Hier geht es zur Seite in Leichter Sprache:
https://lesbisch-sichtbar.berlin/leichte-sprache/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.