Hilfe:Fragen und Antworten

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über Hurraki - Unterstützen - Leute - Geld - Hilfe


Suchen - Stöbern - Weiter·sagen - Bilder - Benutzerkonto - Anmelden - Neuer Artikel - Benutzer·seite - Diskussion - Bücher - Fragen und Antworten


Fragen und Antworten

Was ist Hurraki?

Hurraki ist ein Wörterbuch im Internet.

Ein Wörterbuch für Leichte Sprache.


Warum gibt es Hurraki?

Viele Menschen reden kompliziert.

Viele Menschen schreiben Texte,

die manche Menschen nicht verstehen.


Wenn man leichte Sprache benutzt,

können es viele Menschen verstehen.


Hurraki möchte dass viele Menschen schwere Wörter und Texte verstehen.

Niemand soll ausgegrenzt werden.


Was kann man bei Hurraki machen?


Wer macht Hurraki?

Hurraki wird von vielen Leuten gemacht.

Jeder kann bei Hurraki Mitmachen.


Die Idee für Hurraki ist von

Stephan Reifsteck und Christian Wolf


Wie funktioniert Hurraki?

Die Hurraki-Internet-Seite benutzt MediaWiki.


MediaWiki ist eine Programm für den Computer.

Das Programm hilft dabei,

dass viele Menschen an einer Internet-Seite arbeiten können.


Die Abkürzung für MediaWiki ist Wiki.


Durch MediaWiki können viele Menschen bei Hurraki Mitmachen.

Die bekannteste Internet-Seite die MediaWiki benutzt ist Wikipedia.


Einen Artikel schreibt man in Wiki·text.


Was ist Wiki·text

Artikel bei Hurraki schreibt man in Wiki·text.

Dazu kann man einen Text·editor nehmen.

Den kann man in den Einstellungen aussuchen.


Oder man schreibt den Artikel.

Und macht besondere Zeichen dazu.

Wenn man den Text speichert,

weiß das Computer·programm was es mit den Zeichen machen soll.

Zum Beispiel:

Man kann doppelte, eckige Klammern um ein Wort machen.

Dann macht das Computer·programm einen Link aus dem Wort.

[[Katze]] verlinkt das Wort Katze zum Artikel Katze.


Welche Wiki·text Zeichen gibt es

Es gibt viele Zeichen für Wiki·text.

Hier stehen wichtige Wiki·text Zeichen: Wiki·text Zeichen.

Die wichtigsten haben wir in einen Spick·zettel geschrieben.

Den Spick·zettel kann man hier herunter laden:

hurraki.de/pocketmod.pdf

Und dann aus drucken.

Hier steht,

wie man den Spick·zettel falten muss:

http://hurraki.de/blog/pocketmod-fuer-leichte-sprache/



Was kostet Hurraki?

Manche fragen,

was kostet Hurraki.

Hurraki ist kostenlos

Hurraki ist für alle.

Jeder darf die Wörter lesen.

Jeder kann mitmachen.


Wie kann ich bei Hurraki mitmachen?

Bei Hurraki kann jeder Mitmachen.

Wie das geht steht auf der Hilfe-Seite


Was muss ich beim mitmachen beachten?

Jeder darf Wörter von Hurraki kopieren und verwenden.

Dabei muss Hurraki und der Autor gesagt werden.


Das steht alles hier:


Wen kann ich fragen wenn ich Hilfe brauche?

Fragen kann man Leuten stellen die bei Hurraki mitmachen.

Wie das geht steht hier:


Wo erfahre ich Neuigkeiten zu Hurraki?

Neuigkeiten kann man auf den Hurraki-Seiten lesen:


Oder im Hurraki Tagebuch:


Oder hier: