Hamlet in Leichter Sprache


Hamlet ist der Name von einem Theater·stück.
William Shakespeare hat das Theater·stück geschrieben.
Jetzt soll es den Text dazu in Einfacher Sprache geben.

Alexander Lasch macht ein Seminar.
Das Seminar heißt:
Lexik und Syntax der einfachen Sprache

Die Teilnehmenden schreiben den Text in Einfacher Sprache.
Am Anfang steht:

William Shakespeare hat vor langer Zeit das Theater*stück Hamlet geschrieben.
Das Theater*stück spielt vor langer Zeit.
In dem Theater*stück geht es um Hamlet.
Hamlet ist ein Prinz.
Der Vater von Hamlet war der König.
Aber der Vater von Hamlet ist tot.
Claudius hat den Vater von Hamlet getötet.
Jetzt ist Claudius König.
Das ist nicht richtig.
Der richtige König ist Hamlet.
Aber Claudius möchte König bleiben.
Deshalb täuscht Claudius Hamlet.
Aber Hamlet tötet Claudius.
Hamlet und seine Familie sterben auch.

Im Internet kann man die Arbeit anschauen:
https://piratenpad.de/p/oKqTMt8V85wFNXzKRutc/timeslider#0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.