Schulung in Leichter Sprache


Das WohnWerk Basel macht eine Fortbildung.
Die Fortbildung heißt:
Schulung in Leichter Sprache.

Die Schulung ist für Übersetzer.

Die Teilnehmenden können verschiedene Sachen lernen.
Zum Beispiel:

  • Die Regeln für Leichte Sprache
  • Die Grundlagen für das eigenständige Übersezten
  • Verfassen von Texten in Leichter Sprache

Die Schulung ist in schwerer Sprache.

Die Schulung ist vom 25. Januar 2018 bis
zum 26. Januar 2018.
Die Schulung ist in Basel in der Schweiz.
Die Schulung kostet 480 Franken.

Hier gibt es mehr Infos zur Schulung:
www.leichte-sprache-basel.ch/Unser-Angebot/Weiterbildung/

Ein Kommentar

  1. Kennen Sie meine Publikation in Leichter Sprache: AUF DER FLUCHT GETRENNT in Leichter Sprache? Die Übersetzung wurde vom Büro für Leichte Sprache der Pro Infirmis Zürich gemacht.
    Das Büchlein kann bei mir für CHF 5 bezogen werden: jokrapf@gmail.com

    Freundliche Grüsse
    Johanna Krapf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.