Tag Archiv für DDR

Robert-Havemann-Gesellschaft in Leichter Sprache


In Berlin gibt es den Verein Robert-Havemann-Gesellschaft.
Der Verein hat sammelt Informationen.
Über den Widerstand in der DDR.
Und die Opposition in der DDR.
Vom Verein gibt es auch Informationen in Leichter Sprache.
Weiterlesen

Die Geschichte der DDR in Leichter Sprache


Das CJD Erfurt hat ein Heft gemacht.
Das Heft heißt:
Die Geschichte der DDR.
Das Heft ist in Leichter Sprache.
Weiterlesen

Leichte Sprache aus sprachwissenschaftlicher Perspektive

Leichte Sprache Hurraki Konferenz
Das Deutsche Historische Museum macht eine Ausstellung.
Zur Ausstellung gibt es einen Vortrag.
Der Vortrag heißt:
Leichte Sprache aus sprachwissenschaftlicher Perspektive
Weiterlesen

Freiheit und Einheit

Die Bundes-regierung hat eine eigene Internet-seite.
Dort gibt es schon länger einen Schalter für Leichte Sprache.
Jetzt gibt es einen neuen Text in Leichter Sprache.
Der Text heißt:
Freiheit und Einheit

Weiterlesen

BADV in Leichter Sprache

Bildschirmfoto von www.badv.bund.de

Bildschirmfoto von www.badv.bund.de

Die Abkürzung BADV steht für:
Bundes
Amt für zentrale
Dienste und offene
Vermögensfragen.

Der deutsche Staat hat früher vielen Menschen
unrechtmäßig Geld und Besitz abgenommen.
Das passierte in der Nazi-Zeit (1933-1945)
und in der DDR-Zeit (1949-1990).
Die Beamten in dieser Abteilung entscheiden,
ob Menschen Geld zurückbekommen.

Weiterlesen

Leichte Sprache Infos über die SED-Diktatur

Logo der Bundesstiftung Aufarbeitung

Logo der Bundesstiftung Aufarbeitung

Am 9. November 1989
ist die Mauer gefallen.
Das heißt, ab da
gab es die DDR nicht mehr.
Das war das Ende der SED-Diktatur.
Menschen die anders gedacht haben,
sind ins Gefängnis gekommen.
Manche Menschen die über die Mauer wollten,
sind erschossen worden.
An dieses Unrecht erinnert eine Stiftung.
Die Stiftung heißt:
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Die Stiftung hat eine Internetseite.
Seit dem 1. November gibt es dort
einen Schalter für Leichte Sprache.

Weiterlesen