Hurraki:Neues/Nachrichten

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
↵ zurück zu Neues



Wiki mit neuen Funktionen

Hurraki Upgrade

Hurraki benutzt eine Wiki Software.

Viele Leute arbeiten an der Wiki Software mit.

Dadurch gibt es Verbesserungen.

Zum Beispiel gibt es immmer weniger Barrieren.


Die Änderung an der Wiki-Software heißt Upgrade.


Eine Änderung ist zum Beispiel die Vorschau·funktion.

Eine Vorschau hilft beim Texte schreiben.

Man sieht sofort was man schreibt.

Damit ist es leichter Texte und Artikel im Wiki zu schreiben.

Wenn man einen Text schreibt,

kann man gleich sehen wie der Text später aussieht.


Leichte Sprache bei GitHub

GitHub

Auf GitHub kann man Computer·projekte speichern.

Hurraki ist auch bei GitHub.

Viele Menschen können an Computer·projekten von Hurraki mit·arbeiten.

Zum Beispiel an der Leichte Sprache App.


Leichte Sprache Spick·zettel

<videoflash type="youtube">nFadUNn38L8</videoflash>


PocketMod


Ein PocketMod ist eine Art Spick·zettel,

den man überall hin mitnehmen kann.


Hurraki hat auch ein PocketMod gemacht.

Ein PocketMod für Leichte Sprache.


Das PocketMod von Hurraki hat 8 Seiten.

Darin stehen die Regeln für Leichte Sprache.

Und wie man im Hurraki Wörterbuch mit·schreibt.


Das Hurraki PocketMod kann sich jeder selber machen.

Wie das geht erklärt Hurraki in einem Video.


Wörterbuch für Leichte Sprache immer dabei

News im Leichte Sprache Tagebuch weiterlesen

Leichte Sprache App für iPhone und iPad


Im Laden von Apple gibt es über 1 Million Apps.

Apps sind kleine Programme.

Die zum Beispiel Sachen einfacher machen.


Eine App davon ist: die Leichte Sprache App von Hurraki.


Mit der Hurraki App kann man:

  • das Wörterbuch für Leichte Sprache überall hin mit nehmen
  • Artikel speichern
  • Artikel ohne Internetverbindung lesen
  • Artikel über Soziale Netzwerke teilen (zum Beispiel über Facebook oder Twitter)


Leichte Sprache App für Android

News im Leichte Sprache Tagebuch weiterlesen

Von Hurraki gibt es eine Leichte Sprache App


Die Leichte Sprache App ist für Smartphones mit Android.

Apps sind kleine Programme.

Die zum Beispiel Sachen einfacher machen.


Mit der Hurraki App kann man:

  • das Wörterbuch für Leichte Sprache überall hin mit nehmen
  • Artikel speichern
  • Artikel ohne Internetverbindung lesen
  • Artikel über Soziale Netzwerke teilen (zum Beispiel über Facebook oder Twitter)


Hurraki-Wiki baut weiter Barrieren ab

Typografie ist das Aussehen von Seiten.

Ein anderes Wort für Typografie ist: Schrift·design.

Dazu gehören Schrift, Bilder und Linien.

Typografie ist wichtig beim anschauen von Internet·seiten.

Und beim Lesen von Texten.


Das Hurraki-Wiki benutzt jetzt ein neues Schrift·design.

Durch das neue Schrift·design sieht die Internet·seite anders aus.


Viele Leser sehen die Unterschiede nicht sofort.

Menschen die barrierefrei Internet·seiten brauchen,

merken schon eher die Änderung bei Hurraki.

Texte können jetzt besser gelesen werden.

In verschiedenen Größen.

Und auf verschiedenen Geräten.

Auch die Mobile Ansicht benutzt das neue Schrift·design.


Leichte Sprache prüfen

Die Software LanguageTool prüft Texte auf Leichte Sprache.

Jetzt prüfen

Die Freie Software gibt es auch auf Hurraki.

Auf der Startseite von Hurraki gibt es einen neuen Link.

Der Link ist in dem Menü “Übersicht”.

Der Link heißt: “Text prüfen”


Die Prüf-software ersetzt keinen Menschen.

Aber die Software kann eine Hilfe sein.


Update für hurrakify

Auch andere Internetseiten können das Wörterbuch benutzen.

Dafür hat Hurraki ein Plugin neu gemacht.

Viele Blogs sind nicht barrierefrei.

Blogs in Leichter Sprache sind sehr selten.


Im Jahr 2008 hat Hurraki ein Plugin gemacht.

Mit dem Plugin können Benutzer von einem WordPress Blog

Leichte Sprache auf ihre Internetseite holen.


Das Plugin hat den Namen: hurrakify


Hurraki Erklärungs Videos

Hurraki benutzt eine Wiki Software.

Help icon.png

Mit einer Wiki Software arbeiten,

kann eine Hürde sein.

Die Hurraki Hilfe Seiten erklären die Software.

Dazu gibt es auch Erklärungs Videos.


Lizenz Anpassung

Alle Artikel im Wiki stehen jetzt unter einer neuen Lizenz.

Das Hurraki-Wörterbuch verzichtet jetzt auf einen Zusatz.

Einen Zusatz in der Lizenz.


Der Zusatz heißt: NC

Der Zusatz bedeutet: Keine kommerzielle Nutzung


Leichte Sprache auf dem Handy

Auf dem Bild ist eine Frau zu sehen

Jetzt im Sommer sind viele Menschen draußen.

Sie sind unterwegs und nehmen ihr Handy mit.

Und immer mehr Menschen surfen mit dem Handy im Internet.

Damit das besser geht,

haben viele Internet-Seiten ein spezielle Ansicht.

Eine Mobile Ansicht für das Handy.


Auch das Hurraki Wörterbuch hat jetzt eine Mobile Ansicht.

Damit man auch unterwegs schwere Wörter nachschlagen kann.

Mit dem Handy und in Leichter Sprache.


Upgrade bei Hurraki

Wer einen schönen Garten habe will, muss diesen regelmäßig pflegen und daran arbeiten.

Ähnlich ist es auch mit Computer Software.

An der Software für das Hurraki Wörterbuch wird regelmäßig gearbeitet.


Das Hurraki Wörterbuch benutzt jetzt eine neue Version von Mediawiki.

Viele Leser sehen die Unterschiede nicht sofort.

Menschen die barrierefrei Internetseiten brauchen, merken schon eher die Verbesserungen bei Hurraki.


Hurraki-Aktion für mehr Leichte Sprache

Hurraki setzt sich für das Thema Leichte Sprache ein

Jetzt gibt es einen Kurz-Film von hurraki.de

Der Kurz-Film soll helfen, dass Leichte Sprache mehr Menschen interessiert.

Texte in Leichter Sprache sollen möglichst viele verstehen.

Leichte Sprache wird manchmal mit Kinder-Sprache verwechselt.

Leichte Sprache ist keine Kindersprache.

Hurraki möchte mehr Menschen einladen zum:

  • mitschreiben
  • Artikel prüfen
  • Artikel ergänzen
  • Ideen ausprobieren

weitersagen, dass Leichte Sprache wichtig ist.


Aktion: Nachgefragt

Was bedeutet Leichte Sprache? Meinungen zur Leichten Sprache

Hurraki hat verschiedene Personen gefragt: "Was bedeutet Leichte Sprache für Sie?"

Die Aktion heißt: "Nachgefragt"

Jede Woche antwortet eine andere Person hier im Tagebuch.

Die Aktion fängt am Montag, den 3. Dezember 2012 an.


Check-Liste für Leichte Sprache

Leichte Sprache ist wichtig. Für manche Menschen, kann Sprache eine Barriere sein.

Texte in Leichter Sprache sollen möglichst viele verstehen.

Leichte Sprache wird manchmal mit Kinder Sprache verwechselt. Leichte Sprache ist keine Kindersprache.


Um Texte in Leichter Sprache zu schreiben gibt es Regeln.

Bei Hurraki gibt es eine Check-Liste.

Die Liste hilft daran zu denken, die wichtigsten Regeln für Leichte Sprache einzuhalten.


Die Check-Liste im Wörter-Buch kann man herunterladen. Als PDF-Datei.

Die Check-Liste kann man sich auch per Post zuschicken lassen.

Dazu eine E-Mail an: hurraki@hephephurra.de schreiben.


Neues Hurraki Aussehen

Im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen. Im Herbst fallen bei Hurraki die Barrieren.

Bei Hurraki ist Barrierefreiheit wichtig. Besonders wichtig sind die sprachlichen Barrieren im Alltag. Die Wörter bei Hurraki soll jeder verstehen.


Wichtig ist auch die Barrierefreiheit der Hurraki - Internetseite.

Das heißt, dass Hurraki einfach zu bedienen sein soll. Darum wurde bei Hurraki ein Upgrade gemacht. Ein Upgrade ist eine Verbesserung.

Durch das Upgrade sieht die Internetseite anders aus. Hurraki läßt sich jetzt noch leichter bedienen. Zum Beispiel:

Blinde Menschen können jetzt die Hurraki Wörter besser lesen. Das können sie mit einem Screenreader machen. Ein Screenreader liest Internetseiten vor.

Auch das Suchen ist einfacher geworden. Während man sucht, werden Wörter vorgeschlagen. Damit kann man noch einfacher Wörter finden.


Das Upgrade haben ehrenamtliche Mitarbeiter gemacht. Benutzer haben das neue Aussehen und die Funktionen getestet.

Wenn ein Benutzer das neue Aussehen nicht mag, kann er das alte Aussehen wieder einstellen.

Die Verbesserungen und das neue Aussehen heißt Vector. Das alte Aussehen heißt Monobook. Das kann man in den Einstellungen ändern, nachdem man sich angemeldet hat.


Das Wörterbuch in leicher Sprache ist Online

Sprache behindert

Es gibt Texte die kann nicht jeder verstehen. Zum Beispiel eine Anleitung für einen Fernseher oder ein Beipackzettel von einem Medikament.

Auch Gesetzte sind schwer zu verstehen. Politiker schreiben und reden in schwerer Sprache.

Informationen sind für alle da. Deshalb sollen Texte in leichter Sprache geschrieben werden. So das sie jeder verstehen kann.

Aber wie schreibt man in leichter Sprache. Hurraki ist ein Wörterbuch in leichter Sprache.

In diesem Wörterbuch sind Beispiele für leichte Sprache. Hurraki gibt es nur im Internet.


Viele reden kompliziert. Zeitungen sind in schwerer Sprache geschrieben. Es werden Fremdwörter benutzt und nicht erklärt.

Wer das Fremdwort nicht versteht, der versteht vielleicht den ganzen Text nicht. Leichte Sprache soll jeder verstehen können.

Es gibt bestimmte Regeln wie man in leichter Sprache schreibt. Diese Regeln gelten in der ganzen Europä-ischen Union.

Trotzdem gibt es nur wenige Texte in leichter Sprache. Das liegt daran, dass viele noch nicht wissen das leichte Sprache wichtig ist.

Manche wissen auch nicht wie man in leichter Sprache schreibt. Sie finden es schwer in leichter Sprache zu schreiben. Deshalb gibt es Hurraki.

Hurraki ist eine Internetseite und ein Wörterbuch in leichter Sprache.

Hurraki ist eine ähnliche Seite wie Wikipedia. Wikipedia ist ein Wörterbuch in schwer verständlicher Sprache.

Hurraki ist eine Arbeit von Hep Hep Hurra. (Von Hep Hep Hurra gibt es noch die Zeitung HWelt.de) Bei Hurraki kann jeder mitmachen.

Hurraki ist kostenlos. Man kann neue Wörter erklären. Oder Wörter die schon im Wörterbuch sind noch besser erklären.